Innovation at Integration

Microsoft BizTalk Server 2016

Der BizTalk Server 2016 steht offiziell zur Verfügung. Die folgenden neuen wichtigen Funktionen bringt der Microsoft BizTalk Server 2016 mit:

  • Plattform Ausrichtung – SQL 2016, Windows Server 2016, Office-2016 und Visual Studio 2015.
    BizTalk Server 2016 bietet Unterstützung für die folgenden Microsoft-Plattformen:  
    • Visual Studio 2015
    • Windows Server 2016
    • SQL Server 2016
    • Office-2016
  • BizTalk unterstützt SQL 2016 AlwaysOn Availability Groups:
    • Nutzung sowohl auf on-premise als auch auf Azure IaaS virtuell Maschinen
    • Nutzung für production workloads
    • Bietet eine hohe Verfügbarkeit (high available – HA) für Solutions in Microsoft Azure an.
  • Engere Integration zwischen BizTalk Server und API-Anschlüsse um den BizTalk Server zu ermöglichen, Cloud Connectors wie SalesForce.Com und O365 leichter anzubinden.
  • Zahlreiche Verbesserungen:
    • Verbesserte SFTP-Adapter
    • Verbesserte WCF NetTcpRelay Adapter mit SAS-Unterstützung
    • WCF-SAP-Adapter basierend auf NCo (.NET-Bibliothek)
    • SHA2 Unterstützung

Die folgenden Eigenschaften werden als überholt oder als entfernt markiert:

  • RFID Mobile: wurde entfernt, ohne Ersatz
  • RFID Server: wurde entfernt, ohne Ersatz
  • SharePoint SSOM/Web Service adapter: wurde entfernt, verwenden Sie die CSOM (Client Side Object Model) Möglichkeit
  • SOAP Adapter: wurde als veraltet gekennzeichnet. Neuer Adapter ist WCF-BasicHttp Adapter
  • Nativ SQL Adapter: wurde als veraltet gekennzeichnet. Neuer Adapter ist WCF-based SQL in BizTalk Adapter Pack Adapter
  • UDDI: wurde entfernt, ohne Ersatz

Release Map: